Am 04.05.2024 fand ein Rundgang mit den Teilnehmern eines sehr seltenen 70 jährigen Klassentreffens an der Anne-Frank-Oberschule Bergen mit dem Abschlussjahrgang von 1953/54 statt.

Am Freitag, den 19.04.2023 fand in der Anne-Frank Oberschule ein Projekttag zur Berufsorientierung statt. Im Rahmen der „Praktischen Berufsweltorientierung" bekamen die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs praxisnahe Einblicke in die Berufswelt. Durchgeführt wurde die gelungene Veranstaltung im Auftrag der Agentur für Arbeit vom Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW).

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute versammeln wir uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge, um einen ganz besonderen Menschen und Lehrer zu verabschieden – unseren geschätzten Musiklehrer, Detlef Höhlein.

Unsere Schule

Torsten Neumann, Schulleiter der Anne-Frank Oberschule Bergen
Abb.: Torsten Neumann, Schulleiter

Anne-Frank Oberschule Bergen

Ein Weg in die Zukunft

Seit der Einführung der Oberschule wird allen Berger Kindern die Möglichkeit geboten schulzweigübergreifend gemeinsam zu lernen. Durch das Prinzip der Durchlässigkeit und der individuellen Förderung hat jeder Schüler und jede Schülerin die Möglichkeit sich während der Schulzeit mit seinen Stärken zu entfalten.

Erst der Leistungsstand am Ende der Schulzeit entscheidet über die Vergabe des Abschlusses. Unsere Schule bietet eine begabungsgerechte Beschulung und eine individuelle Förderung sowohl im Bereich der Fachkompetenz und auch Sozialkompetenz.

Der Besuch der Anne-Frank-Oberschule ist ein Weg in die Zukunft.